Wissenstafel 09 - Geologie

geology banner

Wie die Zeit vergeht...

Der Boden, auf dem Sie stehen, ist geologisch sehr jung und gehört zu einer durch einen Gletscher geformten Moräne. Wie ganz Zürich wurde auch der Irchel von den Eiszeiten geprägt. Die letzte Eiszeit begann vor 115’000 Jahren und endete vor 11’700 Jahren. Während dieser Zeit lag das Gebiet von Zürich unter dem mächtigen Linth- gletscher. Bei seinem Abschmelzen vor ca. 20 000 Jahren entstand der Zürichsee.

 

Paläontologisches Institut und Museum UZH

Wenn Sie mehr über geologische Geschichte und interessante Fossilien erfahren möchten, besuchen Sie das Paläontologische Institut und Museum der Universität Zürich.

ceresio

 

Neue fossile Würgeschlange aus dem Kanton Zürich

fossil snake

Aus 40-34 Millionen Jahre alten eozänen Karstspaltenfüllungen in den jurassischen Lägernkalken bei Dielsdorf im Kanton Zürich wurde vor kurzem eine neue Schlangenart mit dem wissenschaftlichen Namen Palaeopython helveticus beschrieben. Mehr...

 

Von Böden und Plutonium

Pu method

Stellt euch vor, wir hätten die Aufgabe auf einer gegebenen Fläche die Bodenerosion zu messen – wie könnten wir das tun? Wir bräuchten eine Art Marker, der es uns erlaubt, die Bodenpartikel zu verfolgen. Etwas, was im Boden ist, jedoch klar davon unterscheidbar, damit wir es messen können. Mehr...